Was ist Shift It?

Bewegung.Medien.Kunst

 

Ein Sport-, Bewegungs- und Medien-Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene

Ihr wollt euch bewegen?
Tanzen, Bouldern, Parkours laufen oder Kampfkunst machen?
Oder ihr habt Lust, die Bewegung filmisch zu begleiten?
Wir wollen Bewegung / Sport und Film miteinander verbinden.

Wir bieten im ABC Bildungs- und Tagungszentrum in Drochtersen-Hüll Sport-, Bewegungs- und Filmworkshops an. An drei oder vier Tagen, in denen ihr im ABC übernachtet und voll verpflegt werdet, könnt ihr sportartspezifische Techniken lernen, Neues ausprobieren oder vertiefen. Es werden z.B. Tanz-, Kampfkunst-, oder Parkour-Workshops, Bouldern, Ballsportarten oder Akrobatik angeboten. 

In allen Workshops geht es nicht nur um Sport sondern auch um Film und Foto. Ihr lernt Grundlagen in Film oder Fotografie und begleitet das sportliche Geschehen medial. So kann z.B. ein künstlerischer Clip mit der GoPro, ein Musikvideo vom Tanz, ein Oneshot-Clip einer Choreografie oder ein dokumentarischer Kurzfilm entstehen. Dafür stehen Kameras, Bodycams, 360° Kameras und VR-Brillen zur Verfügung. Die Workshops werden immer von einem/r Sport-Trainer*in und einem/r Filmemacher*in geleitet.

Bei SHIFT IT könnt ihr euch also sowohl sportlich als auch mit Film austoben und kreativ werden!

Wer kann teilnehmen?

Alle sind eingeladen, die zwischen 14 und 27 Jahren alt sind. Ihr braucht keine sportlichen oder filmischen Vorkenntnisse. Ihr könnt teilnehmen, egal ob ihr erst ein paar Monate in Deutschland lebt und keine Deutschkenntnisse habt, ob ihr schon länger in Deutschland lebt oder hier geboren seid.
Immer wieder wird es Angebote geben, die sich nur an Mädchen*/Frauen* oder nur Jungen*/Männer* richten.

Workshopangebot

Das Projekt ist im Oktober 2018 gestartet. Seitdem haben drei Workshops stattgefunden (Infos dazu hier, Erfahrungsberichte hier). Für das zweite Halbjahr 2019 sind wir gerade dabei, ein Workshopangebot zu entwickeln. Genauere Infos und Termine werden wir laufend ergänzen und hier sowie über Twitter und Facebook bekannt machen.

Neben frei ausgeschriebenen Workshops gibt es auch die Möglichkeit, als Schulklasse, Jugend-, Vereins- oder sonstige Gruppe bei uns einen Workshop anzufragen. Für Lehrer*innen und Gruppenleiter*innen gibt es alle Infos zu Angeboten und Preisen auf dieser Seite.

Kosten

Die Kosten für die Workshops liegen zwischen 30 und 80€. Wer sich das nicht leisten kann, kann sich gerne an uns wenden – wir finden eine Lösung, denn wir wollen Allen die Teilnahme ermöglichen.